5 1 1 1 1 1 Rating 5.00 (1 Vote)

Was ist eine Telex-Nummer für ein russisches Visum?

Bei der Telex-Businessvisa-Einladung für Russland handelt es sich um eine Nachricht, die vom Außenministerium der Russischen Föderation über einen Sonderkanal an eine bestimmte konsularische Vertretung gesendet wird. Sie ist im Kern eine Aufforderung dazu, einer bestimmten ausländischen Person ein Visum für Russland zu erteilen. Telex-Einladungen können nur von ausländischen Personen beantragt werden, die ein Businessvisum für Russland anstreben.

Diese Art von Einladung hat den Vorteil, dass sie Zeit und Kosten spart, da sie nicht per internationaler Express-Post verschickt werden muss. Der ausländischen Person werden lediglich die Telex-Nummer sowie die Details der einladenden Firma mitgeteilt. Diese müssen beim Visumsantrag im Antragsformular angegeben werden.

Russische Telex-Einladung – Kurze Übersicht:

Aufenthaltsdauer: 90 Tage (bis zu 1 Jahr)
Einreisen: Mehrfach
Bearbeitungszeit: 7-14 Tage
Preis: $125 USD - Einladung erhalten

Wie bekomme ich die russische Telex-Einladung?

Telex-Einladung können nur ausgestellt werden, nachdem eine sich in Russland befindliche Firma mit Akkreditierung durch die konsularische Abteilung des russischen Außenministeriums einen Antrag diesbezüglich einreicht. Bei einer Telex-Einladung für ein Visum mit einfacher oder zweifacher Einreise (gültig für 30-90 Tage) können Sie mit einer Bearbeitungszeit von 3 Tagen rechnen. Die Einladung für ein Visum mit mehrfacher Einreise (gültig für 180-365 Tage) nimmt 14 Tage in Anspruch. Es ist zu empfehlen, sich mindestens 45 Tage vor geplanten Einreise in die Russische Föderation um eine Telex-Einladung zu kümmern.

Mehr erfahren: Warum die Telex-Einladung oder die von der FMS ausgestellte Einladung benutzen, wenn ich eine Einladung von einer Organisation erhalten kann?

Unsere Experten kümmern uns um Ihre Telex-Einladung. Bitte senden Sie uns Kopien der folgenden Dokumente in elektronischer Form zu: Reisepass der eingeladenen ausländischen Person sowie Kopien ihrer vorherigen Visa für Russland (falls vorhanden). Sie müssten ebenfalls das Formular auszufüllen.

Einfach diesen drei einfachen Schritten folgen:

  • Schritt 1: Formular ausfüllen
  • Schritt 2: Per Kreditkarte oder PayPal zahlen
  • Schritt 3: Ihre russische Telex-Einladung erhalten

Falls die ausländische Person vor hat, das russische Visum in einem Land zu beantragen, das nicht ihr Herkunftsland ist, muss sie ebenfalls eine Kopie ihrer Aufenthaltsgenehmigung für das Land einschicken.

Für weitere Informationen über den Antrag auf ein Businessvisum für Russland lesen Sie bitte den Beitrag Russische Businessvisa.

Russische Businessvisa für ausländische Staatsangehörige über Telex erhalten

Eine russische Telex-Businessvisa-Einladung erhalten

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren