Sollte eine ausländische Person ein Visum für Russland anstreben, ist es unbedingt notwendig, sich über dieses Thema zu informieren. Die Visapolitik der Russischen Föderation macht Gebrauch von einem Konzept des sogenannten „Staates mit Migrationsrisiko“. Wir klären in diesem Beitrag die folgenden Themen:


Welchen Staaten wird Migrationsrisiko zugesprochen?

Was sind Staaten mit Migrationsrisiko?

Einem Staat wird Migrationsrisiko zugesprochen, wenn er sich im Krieg oder in schlechtem wirtschaftlichem Zustand befindet (Bei Angehörigen diese Staaten kommt es öfter als bei anderen Personen vor, dass sie länger in Russland verbleiben, als es ihr Visum erlaubt).

Viele Staaten haben jeweils ihre eigenen Listen der Staaten mit Migrationsrisiko. Diese können sich unterscheiden, da sie ständig aktualisiert werden, je nachdem, welche ausländische Personen laut der aktuellsten Statistik ihre Abreise verzögern oder in anderer Weise gegen Migrationsgesetze verstoßen. Russlands Liste der Staaten mit Migrationsrisiko ändert sich regelmäßig, abhängig von internationalen Geschehnissen. Bei Angehörigen der Staaten mit Migrationsrisiko wird vor der Erteilung einer Visa-Einladung eine ausführlichere Hintergrundprüfung sowie anschließende Interviews mit dem Antragsteller und der einladenden Partei durchgeführt.

Als Staat mit Migrationsrisiko eingestuft werden Staaten,

  • die sich aktuell im aktiven Kriegszustand befinden;
  • von denen ein Terrorangriff zu befürchten ist;
  • die keine oder eine schwache zentrale Regierung hat
  • in denen ein großer Anteil der Bevölkerung das Land verlassen will;
  • die in keiner diplomatischen Beziehung zur Russischen Föderation stehen.

Eine vollständige Liste der Staaten mit Migrationsrisiko finden Sie auf der Informationsseite des Russischen Konsulats.

Wenn ein russisches Visum an der konsularischen Vertretung Russlands in einem Land beantragt wird, dessen Staatsangehörigkeit der Antragsteller nicht besitzt, muss er eine dauerhafte Aufenthaltsgenehmigung für das Land vorzeigen. Bürger/innen von Staaten mit Migrationsrisiko dürfen jedoch nur in ihrem Heimatland ein russisches Visum beantragen. Beim Antrag auf ein Visum mit mehrfacher Einreise müssen Bürger/innen dieser Staaten Kopien von zuvor erteilten Visa für Russland vorzeigen.


Liste der Staaten mit Migrationsrisiko

Land

Das risiko-level-migration

Möglichkeit, ein touristenvisum

Demokratische volksrepublik Algerien (Algerien)

Risiko

Können

Antigua und Barbuda

Risiko

Können

Arabische republik Ägypten (Ägypten)

Risiko

Können

Barbados

Risiko

Können

Beliz

Risiko

Können

Brunei (Brunei)

Risiko

Können

Burkina Faso

Risiko

Können

Republik östlich des Uruguay (Uruguay)

Risiko

Können

Gabunischen Republik (Gabun)

Risiko

Können

Republik Guinea (Guinea)

Risiko

Können

Staat Katar (Qatar)

Risiko

Können

Der staat Kuwait (Kuwait)

Risiko

Können

Status von Palästina (Palästina)

Risiko

Können

Eritrea (Eritrea)

Risiko

Können

Georgien

Risiko

Können

Demokratische republik Kongo (Kongo -)

Risiko

Können

Die demokratische Sozialistische republik Sri Lanka (Sri Lanka)

Risiko

Können

Die republik Irak (Irak)

Risiko

Können

Islamische republik Afghanistan (Afghanistan)

Risiko

Können

Islamische republik Iran (Iran))

Risiko

Können

Die islamische republik Mauretanien (Mauretanien)

Risiko

Können

Islamische republik Pakistan (Pakistan)

Risiko

Können

Republik Jemen (Yemen)

Risiko

Können

Volksrepublik china (China)

Risiko

Können

Co-operative Republik Guyana (Guyana)

Risiko

Können

Nordkorea

Mit hohem risiko

Es ist nicht möglich*

Das königreich Kambodscha (Kambodscha)

Risiko

Können

Königreich Lesotho (Lesotho)

Risiko

Können

Königreich Marokko (Marokko)

Risiko

Können

Das königreich Saudi-Arabien (Saudi-arabien)

Risiko

Können

Das königreich Thailand (Thailand)

Risiko

Können

Das königreich Tonga (Tonga)

Risiko

Können

Demokratische volksrepublik laos (Laos)

Risiko

Können

Die Libanesische Republik (Libanon)

Risiko

Können

Malaysia

Risiko

Können

Republik der Malediven (Malediven)

Risiko

Können

Die volksrepublik Bangladesch (Bangladesch)

Risiko

Können

Nepal

Risiko

Können

Vereinigte republik Tansania (Tansania)

Risiko

Können

Republik Albanien (Albanien)

Risiko

Können

Republik Angola (Angola)

Risiko

Können

Republik Benin (Benin)

Risiko

Können

Die republik Bolivien (Bolivien)

Risiko

Können

Die republik Botsuana (Botswana)

Risiko

Können

Republik Burundi (Burundi)

Risiko

Können

Die republik Gambia (Gambia)

Risiko

Können

Die republik Ghana (Ghana)

Risiko

Können

Republik Guinea-Bissau (Guinea-Bissau)

Risiko

Können

Die republik von Honduras (Honduras)

Risiko

Können

Republik Dschibuti (Dschibuti)

Risiko

Können

Republik Sambia (Sambia)

Risiko

Können

Republik harare (Simbabwe)

Risiko

Können

Republik Indien (Indien)

Risiko

Können

Die republik Indonesien (Indonesia)

Risiko

Können

Republik Cabo Verde (Kap Verde)

Risiko

Können

Republik Kamerun (Kamerun)

Risiko

Können

Republik Kenia (Kenia)

Risiko

Können

Republik Kolumbien (Columbia)

Risiko

Können

Republik Kongo (Kongo -)

Risiko

Können

Die republik Côte D ' Ivoire (Elfenbeinküste)

Risiko

Können

Die republik Liberia (Liberia)

Risiko

Können

Republik Mauritius (Mauritius)

Risiko

Können

Die republik Madagaskar (Madagaskar)

Risiko

Können

Republik Mazedonien (Mazedonien)

Risiko

Können

Die republik Malawi (Malawi)

Risiko

Können

Die republik Mali (Mali)

Risiko

Können

Republik Malta (Malta)

Risiko

Können

Die republik Mosambik (Mosambik)

Risiko

Können

Republik Namibia (Namibia)

Risiko

Können

Republik Niger (Niger)

Risiko

Können

Der republik Nicaragua (Nicaragua)

Risiko

Können

Republik Ruanda (Ruanda)

Risiko

Können

Republik Paraguay (Paraguay)

Risiko

Können

Republik der Seychellen (Seychellen)

Risiko

Können

Republik Senegal (Senegal)

Risiko

Können

Republik oder der Sudan (Sudan)

Risiko

Können

Republik Suriname (Suriname)

Risiko

Können

Republik Sierra Leone (Sierra Leone)

Risiko

Können

Republik Trinidad und Tobago (Trinidad und Tobago)

Risiko

Können

Der republik Uganda (Uganda)

Risiko

Können

Republik der Philippinen (Philippinen)

Risiko

Können

Der republik Tschad (Tschad)

Risiko

Können

Republik Äquatorial-Guinea (Äquatorial-Guinea)

Risiko

Können

Arabische Republik Syrien (Syrien)

Mit hohem risiko

Es ist nicht möglich*

Bundesrepublik Somalia (Somalia)

Risiko

Können

Die sozialistische republik Vietnam

Risiko

Können

Staat Libyen (Libyen)

Risiko

Können

Republik der Union von Myanmar (Birma)

Risiko

Können

Das sultanat Oman (Oman)

Risiko

Können

Republik Fidschi-inseln (Fiji)

Risiko

Können

Die Republik Togo (Togo)

Risiko

Können

Republik Tunesien (Tunesien)

Risiko

Können

Republik türkei (Türkei)

Mit hohem risiko

Es ist nicht möglich*

Union der Komoren (Komoren)

Risiko

Können

Bundesrepublik Nigeria (Nigeria)

Risiko

Können

Föderale Demokratische republik von Äthiopien (Äthiopien)

Risiko

Können

Jamaika

Risiko

Können

* - wird nicht von Reiseagenturen ausgestellt auf Grund von hohem Migrationsrisiko und/oder hoher Terrorgefahr

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren